Viel mehr als nur ein Patch – The Science behind

Patch-only Patch-only

Mehr als nur ein Pflaster!
Unser Sensorplaster wurde von Biomedizintechnikern entwickelt und wird in Österreich hergestellt. Es enthält einen sehr präzisen Temperatursensor, der kontinuierlich die Körpertemperatur im Achselbereich misst. Die aufgezeichneten Daten können über NFC abgerufen werden.

Patch-only Patch-only
Temperature Curve

Die Stärke der kontinuierlichen Temperaturmessung

Die Körpertemperatur ist nicht nur ein wichtiges Vitalzeichen, sondern dient auch als erste Methode zur Diagnose einer Krankheit. Dabei unterscheidet man zwischen kontinuierlicher Temperaturmessung und einzelnen Messungen. Man kann sich das Ganze wie den Vergleich zwischen Foto und Film vorstellen: Während einzelne Messungen nur ein momentanes Bild des Gesundheitszustands darstellen, ist die kontinuierliche Messung eine Aufzeichnung über einen längeren Zeitraum.'

Der schlaue Kopf hinter dem Patch

Dipl.-Ing. Werner Koele, MBA (geb. 1975) studierte Biomedizintechnik, sammelte Erfahrung bei Großunternehmen und einem weltweit führenden Halbleiterkonzern, war an der Entwicklung der NFC-Technologie beteiligt und verbrachte einige Jahre im Silicon Valley. Dort setzte er sich intensiv mit Start-Ups auseinander und gründete, wieder zurück in Österreich, 2016 sein eigenes. SteadySense entwickelt, produziert und vermarktet seitdem zwei innovative Sensorlösungen: femSense und STEADYTEMP®.

pngegg.png SteadySense

steadytemp_science_01-patch.jpg

01

Der Sensor-Patch

STEADYTEMP® basiert auf einem temperaturempfindlichen Sensor, der in ein Klebepflaster eingebettet ist. Dieser High-Tech-Patch wird seitlich der Brust unter dem Arm angebracht, wo er kontinuierlich und ganz von alleine Körpertemperaturwerte in festgelegten Zeitintervallen misst und aufzeichnet; Lückenlose Temperaturüberprüfung statt ungenauen, punktuellen Messungen! Der Einmal-Gebrauch der Temperaturmesspflaster reduziert außerdem das Infektionsrisiko. Der Patch ist flexibel, hautfreundlich und medizinisch getestet, sowie als Medizinprodukt zertifiziert.

02

NFC – Near Field Communication

NFC ist eine schnelle und strahlungsarme Technologie zur kontaktlosen Datenübertragung. Die mit dem Sensorpatch aufgezeichneten Temperaturdaten können jederzeit mit NFC-kompatiblen Handheld-Geräten oder Smartphones ausgelesen werden. NFC ist weltweit bekannt durch das kontaktlose Bezahlen und elektronische Reisepässe. Aufgrund der kurzen Lesedistanzen ist es Dritten nicht möglich, ohne Erlaubnis auf Daten zuzugreifen.

steadytemp_science_03-software.jpg

03

Die Software

Das biomedizinische Ingenieurbüro hinter STEADYTEMP® verbindet die Tiefen der Elektronik mit der digitalen Welt. Vom Gerätetreiber bis zur Visualisierung, von der Elektronik bis zur Cloud - jeder Schritt erfolgt intern. Unser Entwicklungsteam entwirft und arbeitet plattformübergreifend, deckt iOS und Android ab und stellt sicher, dass STEADYTEMP® den medizinischen Standards entspricht. Unser Qualitätsmanagementsystem ist nach ISO 13485 zertifiziert. Medizinprodukte entwickelt von SteadySense erfüllen die Anforderungen der MDD sowie der MDR. STEADYTEMP® ist von einem Notified Body geprüft und nach MDD zugelassen.

Klinische Evaluierungsstudie

In einer klinischen Studie, die von SteadySense und der MedUni Graz durchgeführt wurde, erwies sich das SteadyTemp-Pflaster als ebenso genau wie Urin-Katheterthermometer und axillare Kontaktthermometer auf der Intensivstation. Die Ergebnisse der Studie können Sie hier nachlesen.

Gratis App für iPhone 7 und höher
NFC kompatible Android Smartphones

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Hier klicken, um zum Kontaktformular zu kommen!